TCGB „Spielregeln“

 

Liebe Mitglieder,

um für alle die Spielmöglichkeiten und das Spielerlebnis gleichberechtigt zu ermöglichen, möchten wir euch bitten, folgende Grundsätze zu beherzigen.

Platzbuchung / Online Reservierung

  • die Plätze können idR 7 Tage im Voraus reserviert werden
  • bitte bucht immer nur 1 Stunde für ein Einzel, maximal 2 Stunden für ein Doppel, damit alle Mitglieder die Chance auf eine Buchung haben
    (wenn spontan im Anschluss an eure Buchung der/ein Platz frei ist, dürft ihr natürlich auch die zweite Stunde im Anschluss spielen)
  • wenn ihr die bereits gebuchte Stunde nicht wahrnehmen könnt, bitte unbedingt wieder über Book&Play frei geben
  • bei Gast-Buchungen dies bitte immer auch bei Book&Play so angeben
  • wenn Plätze gesperrt sind, bedeutet dies: sie sind nicht bespielbar – bitte haltet euch dran

 Platzpflege

  • bitte stellt sicher, dass die Plätze vor eurem Spielen immer gut/ausreichend gewässert sind 
  • nach dem Spielen gibt es immer drei Aufgaben
    • Platz ganzflächig (vom Netz bis zum Zaun) „im Kreis“ (von außen nach innen) abziehen
    • Linien säubern (ja, alle – sogar das Doppelfeld)  😉
    • Platz wässern 
  • die Firma Tespo kommt 3-mal wöchentlich, um die Plätze grundsätzlich zu pflegen – sollte es zu Überschneidungen zwischen notwendigen Platzausbesserungen und eurer Buchung kommen, nehmt Rücksicht und sprecht miteinander. Im Zweifel gilt aber: Platzpflege geht vor Platzbuchung

 Flutlicht

  • das Flutlicht auf den Plätzen 1 und 2 kann von allen gerne genutzt werden
  • aktuell schaltet sich das Flutlicht um 22 Uhr stufenweise ab (22-22.15 Uhr auf 25% um das Bälle sammeln und die Platzpflege zu ermöglichen)
  • einschalten könnt ihr das Flutlicht nach persönlichem Empfinden – nicht gekoppelt an einer festen Uhrzeit
  • der Ein- und Ausschalter befindet sich in der Gastronomie hinter dem Stromkasten (Beschriftung Flutlicht)
  • wenn das Flutlicht nicht mehr benötigt wird, bitte über den Ein- /Ausschalter entsprechen ausschalten

Schlechtes Wetter, Punktspielzeit, Turniere und Training – was hat Vorrang, wer muss zurück stecken

Es gibt diese wenige Tage im Laufe einer Saison, da hat man seinen Platz gebucht und durch irgendeinen Umstand (Wetter, Punktspiel, …) kommt die gesamte Tagesplanung ins Wanken. 
Für diesen Fall berücksichtigt bitte folgende Reihenfolge des Spiel-Anrechts (gilt Platzübergreifend!):

  1. Punktspiele
  2. Private Trainer-Stunden & Jugendtraining
  3. Turniere wie z.B. Clubmeisterschaften
  4. Mannschaftstraining
  5. Private Buchungen

 

Und bitte immer daran denken. Nehmt Rücksicht aufeinander und redet miteinander.   🙂

Viel Spaß beim Spielen!

Euer Vorstand

Add Some Widgets

Add some widgets to this theme!
Online Platzreservierung
Return to Top ▲Return to Top ▲
X