Aktuelles

Corona News – Update Sommer 2021

Liebe Clubmitglieder,

endlich ist es so weit. Es geht wieder los. Anbei die wichtigsten Informationen:

Unser Motto: Kommen – Spielen – Gehen

  • Der TCGB öffnet seine Plätze ab Freitag 16.4.
  • Es gilt: Kommen, spielen, gehen. Bitte kein weiterer Aufenthalt auf der Anlage.
  • Als erstes öffnen die Plätze 1-4.
    • Bitte geht schonend mit den Plätzen um
  • Die anderen Plätze folgen nach Fertigstellung.
  • Die Plätze müssen wie im letzten Jahr vorher über Book&Play gebucht werden.
  • Wir dürfen nur Einzel spielen, kein Doppel (der zwei Spieler mit einem Trainer am Rand).
  • Das Jugendtraining beginnt am Montag den 19.4 für alle Gruppen nach dem Sommertrainingsplan (siehe Webseite). Jahrgang 2007 und jünger trainiert in der 4-er Gruppe. Ältere Jugendliche trainieren parallel auf einem Platz und dem Mehrzweckplatz.
  • Auch das Training der Erwachsenen kann nur mit zwei Spielern und Trainer pro Platz stattfinden.
  • Bei Regen fällt das Training leider aus, weil wir nicht in die Halle ausweichen dürfen.
  • Toiletten sind geöffnet. Im Gebäude gilt Maskenpflicht. Gastro ist geschlossen. Umkleide und Duschen sind geschlossen.

Diese Regeln gelten bis auf weiteres. Bitte informiert Euch regelmäßig auf unserer Webseite.

Sportliche Grüße

Euer Vorstand

 

TCGB – 04/15/2021 – 10:22:22 PM





  • Das könnte Dich auch interessieren:

    Halbzeitfazit – Punktspiele Sommer 2024

    Ungefähr die Hälfte der Punktspiele dieses Sommers sind bereits absolviert. Ein guter Zeitpunkt für eine kurze Übersicht…

    Mitgliederversammlung 2024

    Liebe Clubmitglieder, wie schon vorab per Mail angekündigt, laden wir euch herzlich zur Ordentlichen Mitgliederversammlung 2024 des TCGBs ein.

    Clubmeisterschaften 2024 – Auslosung online

    Die Auslosung steht, die Turnierbäume sind veröffentlicht. Bitte verabredet euch! Viel Spaß und gute Matches!

    Gelungener Start in die Punktspielsaison

    Im Erwachsenenbereich sind die ersten Punktspiele der Saison absolviert worden. Beeindruckend hierbei die Damen 50 in der Nordliga.